Bild der Woche / 26.5.2005

-

Bei der etwas seltsam aussehenden Pflanze auf diesem Bild handelt es sich um die Schopftraubenhyazinthe (Muscari comosum), ein Liliengewächs, welches inzwischen recht selten geworden ist. Es wächst auf extensiv bewirtschafteten Halbtrockenrasen. Das Exemplar auf dem Bild habe ich Ende April 2005 in der Nähe von Bad Dürkheim an der Weinstraße photographiert. Es war noch nicht aufgeblüht. Die Blüten mit den langen Stielen oben sind unfruchtbar. Darunter sitzen die Knospen der fertilen Blüten.

(Bild vom April 2005 in der Nähe von Bad Dürkheim a.d. Weinstraße.)

Hier geht es zum Bild der letzten Woche.

by Michael Becker, 5/2005. Letzte Änderung: 5/2005.